Nicola Behr Fotografie
Über mich

Mein Name ist Nicola Behr.
Toll, das du auf meine Seite gefunden hast.

Bei einer Fotosession ist es mir wichtig, dass  wir  auch  vorher schon  gut  miteinander  harmonieren  und  du  dich vor, bei und während der Fotosession wohlfühlst.  Aus diesem Grund gebe ich dir auf dieser Seite einen kleinen Einblick über mich und mein Leben

 

Im Jahr 1993 erblickte ich in Dorsten das Licht der Welt. Aufgewachsen bin ich auch in Dorsten,

bin aber immer viel auf dem Land unterwegs gewesen.

Damals schon faszinierte mich die Tierwelt und damit verbunden auch Fotobücher über Tiere und Natur.

Der Weg zur Pferdefotografie führte bei mir jedoch zunächst über Umwege.
Jedes Arbeitsblatt wurde damals mit Pflanzen und Tieren verziert, am meisten jedoch mit Pferden.
Und auch Spielzeugpferde verschiedener Marken zierten meine Regale.

Dann ging es mit den Tieren meiner Freundin und dem Ablichten der Modelle richtig los.
So wurde aus einem immer gehegtem Kindheitstraum immer mehr Ernst.

Mit Abschluss meines Abiturs wagte ich dann den Schritt in die Selbstständigkeit, um meine Kreativität und die Liebe zum Tier zu verbinden.
Fotografie ist neben Kunst auch ein Handwerk, welches nicht nur gestalterisches Wissen, ein Auge fürs Wesentliche braucht, sondern auch technisches Wissen voraussetzt. Ein Zusammenspiel von allen
schafft dann die Bilder die wir lieben, von unseren Tieren die wir lieben.

Fotos von seinem Tier sind nicht nur eine Bereicherung für jeden Tierbesitzer,

sie bieten auch die Möglichkeit die Schönheit und die Anmut mit allen seinen Lieben zu teilen und Erinnerungen auf Dauer zu haben.









 






Momenten Dauer geben

Impressum

© 2018 Nicola Behr

Datenschutz

AGB